ONLINE-SCHEIDUNG
stoof
 
Martina Stoof
Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht und Erbrecht
Familienrecht
Erbrecht
 
 
Online-Scheidung
Die Scheidung Online hört sich einfach, bequem und kostengünstig an. Das kann der Fall sein. Einige Punkte sollten Sie jedoch beachten:  

Eine Scheidung Online empfiehlt sich nur, wenn sämtliche mit der Trennung und Scheidung verbundenen Fragen geklärt sind. Anderenfalls besteht die Gefahr, dass Ansprüche verfallen, oder in nachfolgenden kostenintensiven Prozessen geltend gemacht werden. Es drohen Rechtsnachteile oder erhebliche weitere Kosten.
Lassen Sie sich vorab persönlich von ihrem Fachanwalt beraten, falls noch Klärungsbedarf hinsichtlich einzelner Fragen besteht. 
Die Scheidung Online erspart Ihnen nicht den Gang zum Gericht. Sie müssen im Scheidungstermin vor dem Gericht persönlich angehört werden. Dies ist zwingend durch das Prozessrecht vorgeschrieben.
Die Gebühren sind grundsätzlich streitwertabhängig. Der Streitwert wird dabei vom Gericht festgesetzt und richtet sich nach Ihren Einkommen.
Bei einer einvernehmlichen Scheidung können die Eheleute eine Vereinbarung darüber treffen, wer die Kosten  in welchem Verhältnis trägt. 
Vor Einreichen des Scheidungsantrages muss das Trennungsjahr zumindest annähernd abgelaufen sein. Der Ablauf des Trennungsjahres ist zwingende gesetzliche Voraussetzung für die Scheidung.

Beauftragen Sie auch mit Ihrer Scheidung Online nur einen Fachanwalt Ihres Vertrauens. Das lohnt sich immer.

Hier geht es zu unserem Onlinescheidungsformular

  AKTUELLES

Ausweitung des Unterhaltsvorschusses

[ weiterlesen ]

firmenkunden
onlinescheidung
stellenangebote
stellenausschreibung

  KONTAKT

Büro Ludwigsfelde

Potsdamer Str. 33
14974 Ludwigsfelde
Tel.: 03378. 80 19 35
Fax: 03378. 80 47 98
mail:info@kahl-stoof.de

Büro Wildau

Friedrich-Engels-Str. 74
15745 Wildau
Tel.: 03375. 9 23 89 40
Fax: 03375. 9 23 89 45
  IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | copyright @ Kahl Stoof Rechtsanwälte | all rights reserved | Design + Programmierung LN|Media